Yogaauszeit in den Bergen

Yogaauszeit in den Bergen 

im Mountain Retreat Center im Chiemgau vom 14.05.-21.05.2023
Motto: In 8 Schritten zurück zur inneren Stärke.
Preis und Buchung bald unter Indigourlaub.com möglich.

Mit Yoga zurück zur inneren Stärke. In 8 Schritten werden kraftspendende Prinzipien erforscht, die die eigene innere Stärke unterstützen. Die Impulse zu den Themen können leicht in den eigenen oft herausfordernden Alltag übertragen werden und bieten damit Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung.

 

Beschreibung

Yogaauszeit in den Bergen

im Mountain Retreat Center im Chiemgau vom 14.05.-21.05.2023
Motto: In 8 Schritten zurück zur inneren Stärke.
Preis und Buchung bald unter Indigourlaub.com möglich.

Mit Yoga zurück zur inneren Stärke. In 8 Schritten werden kraftspendende Prinzipien erforscht, die die eigene innere Stärke unterstützen. Die Impulse zu den Themen können leicht in den eigenen oft herausfordernden Alltag übertragen werden und bieten damit Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung.

Basis ist der ruhige entspannende Wohlfühl-Yoga, der sich stresslösend besonders schonend auf Rücken, Gelenke und Organe auswirkt. Die thematisch zusammenhängenden Einheiten zeigen hierbei einen sanften Weg zur inneren Stärke auf. Inmitten der wunderschönen Berglandschaft kannst Du Stress und Gedankenballst abwerfen und gegen neue Lebenskraft und Lebensfreude eintauschen. Hol Dir ganz leicht und einfach Deine innere Stärke zurück, durch

  • Erleben eines einfachen 8 Schritte Planes für den Alltag
  • Regenerieren und Mobilisieren der inneren Kraftquellen mit Yoga
  • Erforschen hilfreicher 8 Lebensprinzipien
  • Entdecken der eigenen Natur in der wunderschönen Berglandschaft

Jeder Tag behandelt in 2 Yogaeinheiten einen Schritt auf den Weg zur inneren Stärke, lediglich am Tag der An- und Abreise wird der Impuls in einer Stunde behandelt.

Die erste Yoga-Einheit beginnt mit einer Einleitungen zum täglichen Thema und einem Erleben und Erspüren in der Yogastunde. Die zweite Einheit vertieft das Thema und schließt mit innerer Reflexion und kurzer Meditation. Die übrige Zeit steht zur freien Verfügung z. B. zum Entspannen oder für aktive Wanderungen in der Natur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.