"Ich möchte mehr Liebe und Bewusstsein in unseren Alltag , in unsere Gesundheit und Beziehungen als auch in unsere Berufswelt bringen. Und zwar ganz praktisch auf unsere Schreibtische oder wo auch immer wir wirken, damit wir den Leistungsdruck und den täglichen Entzug von Lebensenergie umwandeln in ein Geben und Nehmen in Balance und Lebensfreude für ein besseres Miteinander."

 

Karin Sundari Kastner

Karin Kastner großes Ui-Netzwerktreffen 2017

Vorträge und Workshops

BECKENPOWER

Fühl dich frei und sexy mit einem Becken, dass hält, was es verspricht!

Yoga-Workshop mit Theorie und Praxis 14.30 - 17.00 Uhr, 39 Euro mit Ermäßigung 35 Euro

Wecke wieder deine Tiefenmuskulatur im Zentrum deines Körpers, im Beckenboden! Fühl dich wieder wohl, ohne Angst, dass deine Blase plötzlich beim Niesen oder Husten tröpfelt!


In einem Workshop mit Heil-Yoga nach Maria Dieste erhält du einen Einblick, wie du nachhaltig deinen Rücken aus dem Becken heraus stärken und gesund erhalten kannst. Erfahre und spüre deutlich die Verbesserung, wie ein starkes Becken die Beinachsen, die Füße und die Wirbelsäulenstreckung verändern kann und sich auf den Halt deiner Organe auswirkt und somit auch bei Blasenschwäche hilft. Du lernst die Übungen in deinen Alltag zu übertragen. Erfahre, wie du dein Becken stabil ausrichten kannst, wenn du gehst, Treppen steigst, Yoga praktizierst etc.

 

Create your Life - Vision board mit Soulpower

Tagesworkshop mit Meditation, Kreativität und Intuition 10-17 Uhr, 165 Euro, mit Ermäßigung 144 Euro

inkl. Workbook, Leinwand, Zeitschriftenmaterial Getränke

  • Spürst du einen inneren Ruf, doch alles bleibt irgendwie im Nebel?
  • Sind deine Träume und Visionen verblasst oder ohne Kick?
  • Vermisst du dich selbst oft im Alltag und hast kaum Zeit, für deine Bedürfnisse zu sorgen?
  • Fühlst du dich wie eine Maschine, die nur noch funktioniert?
  • Bist du häufig müde und immer auf der Suche nach echten Veränderungen in deinem Leben?
  • passen einige Dinge, Menschen oder Situationen einfach nicht mehr in dein Leben und du brauchst Zeit und Raum jetzt alles neu zu sortieren?

Brich aus aus der Alltagsroutine, atme durch und finde neue Lebensfreude! Öffne die Tür deines inneren kreativen Raumes für neue Lebensvisionen. Gemeinsam gehen wir der Frage nach, ob deine alten Ziele noch mit dir übereinstimmen. Bin ich noch die, die ich mal war? Wo ist mein inneres Feuer geblieben? Welche Visionen stimmen noch? Welche Ziele könnte ich mir wirklich setzen? Mit dem Workbook kannst du dich optimal vorbereiten. Du solltest offen für energetische Übungen und Meditationen sein, denn ein mit der Seelenpower gestaltetes Vision Board ist ein Ritual. Bilder und kraftvolle Worte haben Magie, dein Leben wirklich zu verändern. Das Vision Board mit Soulpower ist ein Leitstern. Es wird dir helfen noch lange nach dem Workshop.

Negative Gedanken loswerden und Leichtigkeit entwickeln

Mitmachworkshop mit Mentaltechniken und Reflexion

Du willst positiv sein und kannst es einfach gerade nicht? Da geht einfach gerade zu viel schief in deinem Leben und es ist im Moment alles andere als fröhlich und leicht?

 

Jetzt von Ärger auf positive Gedanken umschwenken fühlt sich an wie "innerliches Verbiegen". Du willst diese üble Laune und diesen ganzen negativen Gedankenkram trotzdem endlich hinter dir lassen, aber wie?

 

Wie wäre es, endlich einmal souverän auszusprechen, was dir Ärger und Druck bereitet? Wie wäre es, aus Dramen auszusteigen und den Kreislauf zu verlassen?
Wie wäre es, mit etwas mehr liebevollen Worten mit dir selbst zu sprechen? Der Workshop holt dich praktiv und humorvoll aus dem Gedankentief und bringt dich wieder in eine neue Leichtigkeit und positive Schwingung!

Grenzen setzen - Nein sagen!

Wie kann ich zu mir stehen und dennoch kein Egoist sein?

Freitag, 05. April 2019 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr, JfD Rheine

Vielen Menschen fällt es schwer, ihren eigenen Bedürfnissen und Wünschen mehr Raum und Beachtung zu schenken und diese auch gegenüber anderen Erfordernissen hoch zu halten.

 

Wo fängt überhaupt meine Grenze an? Hab ich überhaupt klare Grenzen? Wo lasse ich mich auf etwas ein und gehe ich mit und wann gehe ich nicht mehr konform und wie gehe ich dann damit um? Wie einige ich mich am besten, wenn unterschiedliche Bedürfnisse aufeinander treffen? Praxisnahe Themen werden in Vortragsform und Gruppenarbeit in diesem Workshop beleuchtet.

Mit Businessyoga in den Sitzstreik!

den Folgen einseitiger Körperhaltungen entgegenarbeiten

Freitag, 10. Mai 2019 von 19.00 Uhr bis 21.15 Uhr, JfD Rheine

Sitzen ist das neue Rauchen, heißt es bereits in Mediziner-Kreisen. Kaum etwas im Alltag ist so ungesund wie langes Sitzen und zu wenig Bewegung. Das trifft nicht nur die Coach-Potatoes sondern auch vielfach unsere tägliche Arbeit am Schreibtisch, an der Kasse, in der Schule. Auch monotone Bewegung und übereiltes Hetzen ist sehr schädlich für unseren stressgeplagten Körper.

 

Mit Businessyoga kannst du Pausen oder auch zwischendurch z. B. am Kopierer, in der Küche, im Treppenhaus oder im Büro mit leichten Übungen im Stehen und Sitzen deine Beine entlasten und den Druck von der Wirbelsäule nehmen. Mit einfachen Entspannungsübungen kannst du dich mit neuer Energei versorgen und Stress abbauen. Die Übungen sind einfach in den Alltag einzubauen. 

 

Einfach besser Schlafen

Mit sanften Yogaübungen und Yoga Nidra

Erholsamer Schlaf ist machbar.

Besonders Menschen mit Schlafstörungen oder Kopfschmerzen profitieren von den ausgesuchten Bewegungs- und Entspannungsmethoden, aber auch jene, die eine Ausgleich zu einem stressigen, hektischen und reizüberfluteten Alltag suchen.

 

Lerne über deinen Körper deinen Geist zu entspannen mit Yogaübungen, Atem- und Entspannungsmethoden, die beruhigen und revitalisieren. Auch mit Coaching Tools kommst du mehr und mehr in die Ruhe.