CASA YOGA

Das besondere Seminarhaus & Heilzentrum im Herzen von Rheine

Das CASA YOGA Rheine ist ein liebevoll ausgestattetes Seminarhaus & Heilzentrum im Herzen von Rheine, direkt in der Innenstadt am historischen Marktplatz. Als Inhaberin des CASA YOGA erfülle ich mir einen Herzenswunsch, in dem ich mich für die körperliche und psychische Gesundheit von Menschen im Privat- und Arbeitsleben engagiere. Es ist eine Anlaufstelle für Beratung, Coaching und verschiedene Kursangebote zur Persönlichkeitsentwicklung und Potenzialentfaltung: Vielseitig, lebensbejahend und kreativ, im Dienst der seelischen und mentalen und körperlichen Weiterentwicklung und des Wachstums.

Für auswärtige Gäste für ganztägige Seminare oder Workshops gibt es nahegelegene Unterkunftsmöglichkeiten.

CASA YOGA Rheine

Es ist ein Ort der Ruhe als auch der Kreativität und Energie. Hier pulsierst du, hier spürst du wieder deinen Atem und deinen Körper, deine Kraft, Intuition und Kreativität. Und wenn du dich wieder ganz  spürst, tauchst du ein - mitten ins Leben!

 

"Ich möchte mehr Liebe und Bewusstsein in unseren Alltag , in unsere Gesundheit und Beziehungen als auch in unsere Berufswelt bringen. Und zwar ganz praktisch auf unsere Schreibtische oder wo auch immer wir wirken, damit wir den Leistungsdruck und den täglichen Entzug von Lebensenergie umwandeln in ein Geben und Nehmen in Balance und Lebensfreude für ein besseres Miteinander."

 

Karin Kastner

Karin Kastner großes Ui-Netzwerktreffen 2017

Vorträge beim JfD Rheine

Einfach besser schlafen

Mitmachworkshop mit sanften Yogaübungen und Yoga Nidra

Freitag, 14. September 2018 von 19.00 Uhr bis 21.15 Uhr, JfD Rheine

Erholsamer Schlaf ist machbar. An diesem Workshopabend werde ich an die Möglichkeiten des Heilyogas und des Yoga Nidras in Theorie und Praxis heranführen und lege den Fokus auf Yogaübungen, Atem- und Entspannungstechniken, die beruhigen und auch tagsüber revitalisieren. Menschen mit Schlafstörungen oder Kopfschmerzen profitieren besonders von den Bewegungs- und Entspannungsmethoden, aber auch jene, die einen Ausgleich zu einem stressigen, hektischen und reizüberfluteten Alltag suchen. 

 

 

 

Negative Gedanken loswerden und Leichtigkeit entwickeln

Mitmachworkshop mit Mentaltechniken und Reflexion

Freitag, 23. November 2018 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr, JfD Rheine

Der Umgang mit sog. "negativen" Gedanken beeinflusst immer wieder unser Berufs- und Privatleben und beeinflussen unseren inneren und äußeren Dialog. Wie löse ich mich aus ungesunden Gedankenmustern und erfahre mehr Gelassenheit im Umgang mit Menschen und Situationen, die mich stören? Praxisnahe Themen werden in Vortragsform und Gruppenarbeit in diesem Workshop beleuchtet. Mentaltechniken, Achtsamkeitsübungen, Reflexion und Innenschau schaffen neue Perspektiven und inneren Frieden für eine gelassene innere Haltung.

Businessyoga

den Folgen einseitiger Körperhaltungen entgegenarbeiten

Freitag, 01.02.2019 von 19.00 Uhr bis 21.15 Uhr, JfD Rheine

Die komplexe und leistungsorientierte Arbeitswelt vieler Menschen verlangt ein hohes Maß an Konzentration, Flexibilität und Mobilität. Gezielte Übungen direkt auf dem Bürostuhl oder im Stand sind da eine ideale Stress-Prophylaxe! Eine aktiv gestaltete Yogapause hilft gegen Müdigkeit, Erschöpfung und Burn-Out und führt zu frischer Energie und Kreativität. In dem Workshop werden Körperübungen, Atemtechniken und Entspannungsübungen erlernt, die anschließend leicht in den Berufs- oder Lebensalltag integriert werden. 

Grenzen setzen - Nein sagen!

Wie kann ich zu mir stehen und dennoch kein Egoist sein?

Freitag, 05. April 2019 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr, JfD Rheine

Vielen Menschen fällt es schwer, ihren eigenen Bedürfnissen und Wünschen mehr Raum und Beachtung zu schenken und diese auch gegenüber anderen Erfordernissen hoch zu halten. Wo fängt überhaupt meine Grenze an? Hab ich überhaupt klare Grenzen? Wo lasse ich mich auf etwas ein und gehe ich mit und wann gehe ich nicht mehr konform und wie gehe ich dann damit um? Wie einige ich mich am besten, wenn unterschiedliche Bedürfnisse aufeinander treffen? Praxisnahe Themen werden in Vortragsform und Gruppenarbeit in diesem Workshop beleuchtet.