Beckenpower

Beckenpower - Fühl dich frei und sexy mit einem Becken, dass hält, was es verspricht!

Workshop verlegt NEU ! auf Mi. 27. April 2019 von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Wecke wieder deine Tiefenmuskulatur im Zentrum deines Körpers, im Beckenboden! Fühl dich wieder wohl, ohne Angst, dass deine Blase plötzlich beim Niesen oder Husten tröpfelt!


In einem Workshop mit Heil-Yoga nach Maria Dieste erhält du einen Einblick, wie du nachhaltig deinen Rücken aus dem Becken heraus stärken und gesund erhalten kannst. Erfahre und spüre deutlich die Verbesserung, wie ein starkes Becken die Beinachsen, die Füße und die Wirbelsäulenstreckung verändern kann und sich auf den Halt deiner Organe auswirkt und somit auch bei Blasenschwäche hilft. Du lernst die Übungen in deinen Alltag zu übertragen. Erfahre, wie du dein Becken stabil ausrichten kannst, wenn du gehst, Treppen steigst, Yoga praktizierst etc.

39 Euro, ermäßigt 35 Euro
Ermäßigung für TeilnehmerInnen CASA YOGA und Schnellentschlossene bis 15. Feb. 2019


Vital-Becken-Training "Becken gut - alles gut"

Erobere deine gesunde attraktive Weiblichkeit zurück in nur 3 Monaten!

Hilfe bei Blasenschäche, Hüft- und Kreuz- und Kniebeschwerden

CASA YOGA Rheine
Fühl dich wieder wohl, ohne Angst, dass deine Blase plötzlich beim Niesen oder Husten ihren Dienst vergisst!

Hast du Kreuzschmerzen, die bis zur Unerträglichkeit anwachsen und in die Beine oder andere Bereiche ausstrahlen? Fühlst du dich dadurch augeknockt aus deinen Alltag und kannst kauf anderes wahrnehmen als deine Schmerzen? Kannst du das Leben nicht mehr in seiner Fülle genießen? Sexy fühlst du dich auch nicht mehr, sondern wie eine 100jährige alte Dame, die am Stock geht? Du möchtest endlich einmal ohne Schmerzen durchschlafen, aufstehen und ganz normale Dinge unternehmen, wie lange Spaziergänge, Radtouren, tanzen, kegeln oder längere Autofahrten?

 

Vielleicht ist auch Blasenschwäche ein Thema für dich? Nach Geburten, Organsenkungen oder Operationen im Unterleib ist deine Beckenmuskulatur eventuell schlaff oder du hast gar keine genaue Ahnung, wo sie überhaupt genau liegt. Du fühlst dich vielleicht undicht und nicht wirklich stabil. Du kommst ohne Einlagen nicht aus. Plötzliches Husten und Niesen oder sportliche Bewegungen führen zu unkontrollierbarem Harnabgang. Du magst nicht darüber reden, es beschämt dich und du fühlst dich deiner Jugend und Weiblichkeit beraubt. Deine Selbstsicherheit leidet und deine Lebensfreude und Lebensqualität.

Mit gezielten Übungen aus dem Heil-Yoga nach Maria Dieste

kannst du einen Selbsthilfekoffer für diese Problematik packen.

Du nimmst das Zepter deiner Gesundheit selber in die Hand und findest dich nicht mit dem jetzigen Zustand ab.

Wecke wieder deine Tiefenmuskulatur im Zentrum deines Körpers, im Beckenboden! Das Geheimnis deiner Lebenskraft geht von Becken aus! Erfahre wie du mehr für Stabilität und eine gesunde Wirbelsäulenaufrichtung sorgst.

 

Ich begleite dich ganz individuell und intensiv mit Gesprächen und 3 Einzel-Sessions auf deinem Weg und zeige dir die Methoden, die du dir für deine Selbstheilung aneignen kannst. Deine ärztlichen und therapeutischen Behandlungen kannst du ganz unabhängig davon weiterhin auf deinen Heilungsweg einbeziehen. Dieses Programm ist keine Therapie sondern ein Selbsthilfeprogramm.

 

Was machen wir genau?

Im Vital-Becken-Training lernst du, wie du wieder für Stabilität und eine gesunde Wirbelsäulenaufrichtung aus dem Becken heraus sorgst. Mit Übungen aus dem Heil-Yoga nach Maria Dieste erfährst du, wie du nachhaltig deinen Rücken aus dem Becken heraus stärken und gesund erhalten kannst. Erfahre und spüre deutlich die Verbesserung, wie ein starkes Becken die Beinachsen, die Füße und die Wirbelsäulenstreckung verändern kann und sich auf den Halt deiner Organe auswirkt und somit auch bei Blasenschwäche hilft. Du lernst die Übungen in deinen Alltag zu übertragen. Erfahre, wie du dein Becken stabil ausrichten kannst, wenn du gehst, Treppen steigst, Yoga praktizierst etc. Am Ende des Trainings kannst du deine Tiefenmuskulatur im Becken gezielt einsetzen und deinen Körper bewusster ausrichten und weißt, wie du diese Erfahrungen auch im Alltag umsetzen kannst.

Du lernst heilsame Übungen zur Schmerzlösung mit körperlichen, mentalen und energetischen Methoden. Um den mentalen und körperlichen Fortschritt in deinem Lebensumfeld zu halten, begleite ich dich intensiv mit Reflexion und Motivation.

 

Was hast du von all dem?

Du kannst dich nach den 3 Monaten wieder locker und leicht bewegen und fühlst dich gerader aufgerichtet und gestärkt.

Du kannst deine Tiefenmuskulatur im Becken gezielt einsetzen und deinen Körper damit bewusst stabil ausrichten und weißt, wie du diese Erfahrungen auch im Alltag umsetzen kannst, wenn du z. B. gehst, Treppen steigst oder arbeitest oder Yoga praktizierst. Du bist Schmerzen nicht weiter hilflos ausgeliefert und kannst Übungen anwenden, die Schmerzen linden oder sogar auflösen können. Du kannst wieder wandern, tanzen, kegeln, Fahrrad fahren, ohne dass deine Blase plötzlich tröpfelt. Dein Körperempfinden wird sich verändern und deine Ausstrahlung wieder anziehend weiblich sein. Du findest zu neuer Vitalität und Lebenslust.

Vital-Becken-Training "Becken gut - alles gut": 3 Sessions in 3 Monaten für 450 Euro.

Feedback einer Teilnehmerin:

"Ich nehme keine Schonhaltung mehr beim Niesen ein und laufe locker aus der Hüfte heraus. Blockaden im Lendenbereich kann ich jetzt wahrnehmen und teilweise selber auflösen."
A. Flothmann, Neuenkirchen